Marianne Mayland
Diplom-Sozialpädagogin

Systemische Familientherapeutin IFW, SG, DGSF

 

-Erzieherin für Freizeitpädagogik,

-Klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers, ZPP,

-Zertifizierte Entspannungstrainerin, Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training, BTB,

-Zertifizierte Multiplikatorin für Kurse 'Starke Eltern – Starke Kinder beim Deutschen Kinderschutzbund (DKSB)

-Zertifikat: PALME-Gruppenleiterin - Präventives Elterntraining für Alleinerziehende

-Trainerin Gesundheitsförderungsprogramm 'Gelassen und sicher im Stress' nach Kaluza, GKM (von Krankenkassen anerkannt und gefördert)

Trauerbegleiterin, BVT

 

 

Seit mehr als 30 Jahren leite ich Gruppen in Einrichtungen der Erwachsenenbildung und bin seit über 25 Jahren in der Beratung/Lebensberatung von Familien, Paaren und Einzelpersonen selbständig und war als Mitarbeiterin tätig (u.a. Kath. Ehe-, Familien- und Lebensberatung Bonn, Lebensberatung Ahrweiler/Verein für Erziehungshilfen).

 

 

Privat: Jahrgang 1956, 1986 verwitwet, Mutter, Großmutter;

heute in Partnerschaft lebend.

Ich schätze selbst- und weltvergessenes genauso wie weltbezogenes Tun bei der Arbeit und Privat ("Flow" siehe Literatur), liebe das Leben trotz und mit eigenen Erfahrungen von Schicksalsschlägen.